EVA Air: Neue Amenity Kits und auch neue Speisen 13.01.2019

Eva Air wertet die Business Class weiter auf mit Produkten von Rimowa, Ferragamo und auch einem neuen Speisenangebot.

Die Hello Kitty Flieger sind ja bekannt und ich finde sie mehr als kitschig. Quasi kitsch as kitsch can. Aber wenn es um Service geht spielen sie in einer Liga mit Singapore Airlines, Qatar, um nur einige zu nennen.

Airbus 330-300 in der Hello Kitty Livery Foto: EVA Air
Airbus 330-300 in der Hello Kitty Livery
Foto: EVA Air

Wer sich die EVA Air / Hello Kitty Webseite näher anschauen möchte, kann dies hier tuen. Es gibt nicht nur Sachen zum Downloaden, sondern auch die News.

EVA Air hat mit dem renommierten Modedesigner Jason Wu, Luxusmarken wie Rimowa und Ferragamo, renommierten Köchen und mehr zusammengearbeitet, um 2019 Amenity für die Passagiere der Royal Laurel und Premium Laurel Classes (das ist die Business Class) zu entwickeln. Durch die Kombination der Kreativität einiger der weltweit führenden Experten für Luxus, Stil und Geschmack mit seinem eigenen innovativen Geist bietet EVA den Passagieren in der oberen Kabine einen frischen Eindruck von luxuriösem Komfort an Bord. Die neuen Annehmlichkeiten und Services sind jetzt auf ausgewählten EVA-Flügen verfügbar.

EVA Air hat Jason Wu als Designer gewinnen können die Pyjamas 2019 für Passagiere auf Langstrecken in Royal Laurel und Premium Laurel Classes herzustellen. Wu wurde für das Design von Michelle Obamas Kleidern für beide US-Präsidentschaftsvereidigungen ihres Mannes ausgezeichnet und entwickelte die neuen PJs von EVA Air mit besonderen Focus auf Komfort und Stil. Dies ist das erste Mal, dass Wu mit einer Fluggesellschaft zusammenarbeitet.

Die neuen EVA Air Pyjama am Model  Foto: EVA Air
Die neuen EVA Air Pyjama am Model
Foto: EVA Air
Die neuen EVA Air Pyjama am Hänger. So erkennt man wesentlich mehr Details. Foto: EVA Air
Die neuen EVA Air Pyjama am Hänger. So erkennt man wesentlich mehr Details.
Foto: EVA Air

Aristocratic Dining, Inspired Pastries nennt EVA Air sein Konzept

Tan-Style kreierte Küchenchef Huang Ching-biao ein spezielles Menü für ausgewählte EVA-Routen. Dabei wurden alte Rezepte im Kochstil der königlichen Küche verwendet, die bei königlichen Gerichten beliebt waren und im Laufe der Jahrhunderte von Premierministern und Weltführern geschätzt wurden. Mit langsamen, sorgfältigen, traditionellen Kochtechniken und nichts als den besten Zutaten zubereitet, beginnt das Abendessen mit einem Schweineschulterstück, das mit Gurken und Garnelen im Thai-Stil umhüllt ist, gefolgt von einer goldenen Hühnersuppe mit Meeresfrüchten in einer reichen, güldenen Suppe. Das Hauptgericht besteht aus geschmolzenen Abalone in Austernsauce, die mit gebratenem Reis und Karamelloliven serviert wird. Das Dessert ist eine elegante Mischung aus Tan’s gestampfter Taro und Süßkartoffel in Wasser-Kastanien-Sauce. Auf Flügen von Taipeh nach Los Angeles, New York und San Francisco bietet EVA den Gästen der Royal Laurel Class die Gerichte an.

Die neuen Thai Style Shrimps sind schon sehr appetitlich. Foto: EVA Air
Die neuen Thai Style Shrimps sind schon sehr appetitlich.
Foto: EVA Air

Der renommierte italienische Konditor Andrea Bonaffini von der beliebten Patisserie Yellow Lemon aus Taipeh kreierte vier saisonale Desserts, die exklusiv für die Passagiere der EVA Royal Laurel und Premium Laurel Classes kreiert wurden. Ab diesem Monat können die Passagiere „Sexy Lady“ genießen, ein unwiderstehlich leckeres Gebäck mit Rosenblättern, leicht säuerlichen und erfrischenden Himbeeren, Litschi und Schokolade. Auf der Frühlingskarte bietet EVA eine einfallsreiche Gaumenfreude mit dem Namen “Bianca”, gefolgt von “Coco Mango” im Sommer und im Herbst von “Nocciola”. Diese Leckerbissen werden den Fluggästen der Royal Laurel und Premium Laurel Classes angeboten auf Flügen von Taipei nach Brisbane, Paris und Wien, da sich die Menüs saisonal ändern.

Nach dem Abendessen mit Kaffee- und Teeservice schenkt EVA Air jetzt Crème Caramel Tea aus, welcher von Singapurs luxuriöser TWG Tee geliefert wird. Das Geschmackserlebnis beginnt mit zarten roten Teeblättern aus Südafrika, des Weiteren fügte TWG verführerisch süße französische Gewürze hinzu, um ein Getränk zu kreieren, das die Passagiere zum Nachtisch trinken und genießen können.

TWG liefert den Crème Caramel Tee.  Foto: EVA Air
TWG liefert den Crème Caramel Tee.
Foto: EVA Air

EVA arbeitete mit den Luxusmarken Rimowa und Ferragamo zusammen, um auf Langstreckenflügen die neuen 2019-Nachtkits für die Passagiere von Royal Laurel und Premium Laurel zu entwickeln. Diejenigen, die aus Taiwan abreisen, erhalten Übernachtungspakete im beliebten neuen „Carmona Red“ von RIMOWA. Der Inhalt umfasst eine farblich abgestimmte Augenmaske, gemütliche Socken, eine Haarbürste, ein Mikrofasertuch zum Reinigen von Brillen und Bildschirmen, Ohrstöpsel, Zahnbürste und Zahnpasta. Die wesentliche Pflegeprodukte sind von CLARINS.

Auf dem Rückflug nach Taipeh werden in der Royal Laurel und Premium Laurel Passagieren das exklusive Amenity Kit des Modehauses Salvatore Ferragamo offeriert. Inspiriert von antiken taiwanesischen Majolika-Fliesen ist die Verpackung eine harmonische Mischung aus zeitgenössischer Mode und taiwanesischer Kultur, die mit Salvatore Ferragamo-Lotion, Handcreme und Lippenbalsam gefüllt ist.

Das neue Kit von Ferragamo.  Foto: EVA Air
Das neue Kit von Ferragamo.
Foto: EVA Air

Hier geht es zur Pressemitteilung von Eva Air.

FTCircle | Fazit:

EVA Air unterstreicht mit seinem neuen Produkten seinen Anspruch eine der besten Business Class Produkte anzubieten. Die Heringbone Sitze sind natürlich nicht optimal. Mein Highlight ist das Rimowa Kit in Carmona Red, welches nur bei Abflug aus Taiwan gibt.


LFC
 

Mein Name ist Lars und ich bin seit über 20 Jahren als Vielreisender unterwegs. In dieser Zeit war es mir möglich die höchsten Status bei verschiedenen Kundenbindungsprogrammen von Hotel- & Fluggesellschaften zu erreichen und zu halten – teilweise sogar als Lifetimestatus. Damit auch andere in den Genuss dieser Vorzüge kommen, vermittle ich hier mein Wissen & halte ich Sie über alle News zum Thema Hotels, Kreditkarten & Airlines auf dem Laufenden.

>