Archive

Category Archives for "Marriott Bonvoy"

Flexible Meilenwerte bei Marriott Bonvoy – Podcast Episode 180

Worum geht es in der heutigen Folge?

Marriott Bonvoy hat die Einlösungen von Punkten bei Freinächten umgestellt auf Nebensaison, Standart, Hochsaison. Einige sagen es ist eine Entwertung. Ob es wirkliche Verbesserungen gibt oder nicht wird wohl die Zeit zeige.

Hier gibt es mehr Informationen auf Marriott Bonvoy.

Wenn du wissen willst, ob Hyatt die richtige Hotelkette für dich ist, vereinbare jetzt deine kostenlose Erstberatung. Vereinbare noch heute Deine kostenlose Beratung. 

Worum geht es in Frequent Traveller Circle Essential Serie?

Frequent Traveller Circle gibt es seit vielen Jahren und genau so lange geben wir auch Tipps und Tricks. Du lernst darin unsere besten Tipps und Tricks für deine zukünftige Meilenstrategien oder auch wie du Deinen Status schneller erreichst mit unserer Podcast Reihe Frequent Traveller Circle – Essentials.

Warum solltest du den Podcast abonnieren?

  • Wir verraten dir offen und ehrlich wie die Strategien, Programme, Promotions etc. funktionieren und die Dinge, die du nicht machen solltest.
  • Wenn du deine Status Karriere einfach so starten willst, dann ist das ok. Aber wir können Dir gerne auch helfen und als Start empfehlen wir dir unser kostenloses Skype Gespräch. Hier kannst du deine kostenlose Beratung ganz unkompliziert jetzt vereinbaren.

Nutze deine Zeit effektiv und hole dir die neuesten Episoden auf dein Smartphone

Marriott Fast Track 09-2019 – Podcast Episode 169

Worum geht es in der heutigen Folge?

In der heutigen Folge unseres Podcasts geht es um die neue Marriott Fast Track Statuspromotion. Mit über 5600 Hotels in verschiedensten Preisklassen in der ganzen Welt ist es sehr lohnenswert hier einen Status zu haben. Mit der aktuellen Promotion geht das deutlich lässt sich der Gold oder sogar Platinum Status in nur drei Monaten sehr schnell erschlafen. In unserem neuesten Podcast stellen wir die Details der Promotion vor und verraten euch, wie sich diese besonders einfach erfüllen lässt. 
Außerdem erklären wir euch, warum ihr die Promotion nur beantragen solltet, wenn ihr euch 100% sicher seid, dass ihr diese auch erfüllen könnt.

Worum geht es in Frequent Traveller Circle Essential Serie?

Frequent Traveller Circle gibt es seit vielen Jahren und genau so lange geben wir auch Tipps und Tricks. Du lernst darin unsere besten Tipps und Tricks für deine zukünftige Meilenstrategien oder auch wie du Deinen Status schneller erreichst mit unserer Podcast Reihe Frequent Traveller Circle – Essentials.

Warum solltest du den Podcast abonnieren?

  • Wir verraten dir offen und ehrlich wie die Strategien, Programme, Promotions etc. funktionieren und die Dinge, die du nicht machen solltest.
  • Wenn du deine Status Karriere einfach so starten willst, dann ist das ok. Aber wir können Dir gerne auch helfen und als Start empfehlen wir dir unser kostenloses Skype Gespräch. Hier kannst du deine kostenlose Beratung ganz unkompliziert jetzt vereinbaren.

Nutze deine Zeit effektiv und hole dir die neuesten Episoden auf dein Smartphone

Marriott Travel Packages – Podcast Episode 152

Worum geht es in der heutigen Folge?

Die Marriott Travel Packages waren lange Zeit eine der besten Möglichkeiten, Punkte bei Marriott Rewards einzulösen. Ein solches Travel Package inkludiert neben 100.000 Meilen bei einer der Partnerairlines 7 Nächte in einem Marriott Hotel. Je nachdem welche Kategorie das Hotel haben soll, müssen für die Travel Packages mehr oder weniger Punkte eingelöst werden. 
Seit dem Zusammenschluss von Marriott Rewards und Starwood Preferred Guest wurden die Travel Packages leider stark entwertet, sodass die Ersparnis verglichen mit dem regulären Meilentransfer und der separaten Einlösung von Punkten nicht mehr signifikant war. Seitdem Marriott jedoch die Punktezahl für Freinächte während Peak-Zeiten erhöht hat, ergibt sich wieder eine spannende Möglichkeit, mit den Travel Packages zu sparen: Mit diesen lassen sich Hotels nämlich unabhängig davon, ob an den gewünschten Daten das Peak-Pricing gilt oder nicht, buchen. Damit liegt die maximale Ersparnis eines Travel Packages verglichen zum regulären Meilentausch in Kombination mit regulärer Zimmerbuchung bei 90.000 Rewards Punkten. Alle Details erfahrt ihr im Podcast.

Worum geht es in Frequent Traveller Circle Essential Serie?

Frequent Traveller Circle gibt es seit vielen Jahren und genau so lange geben wir auch Tipps und Tricks. Du lernst darin unsere besten Tipps und Tricks für deine zukünftige Meilenstrategien oder auch wie du Deinen Status schneller erreichst mit unserer Podcast Reihe Frequent Traveller Circle – Essentials.

Warum solltest du den Podcast abonnieren?

  • Wir verraten dir offen und ehrlich wie die Strategien, Programme, Promotions etc. funktionieren und die Dinge, die du nicht machen solltest.
  • Wenn du deine Status Karriere einfach so starten willst, dann ist das ok. Aber wir können Dir gerne auch helfen und als Start empfehlen wir dir unser kostenloses Skype Gespräch. Hier kannst du deine kostenlose Beratung ganz unkompliziert jetzt vereinbaren.

Nutze deine Zeit effektiv und hole dir die neuesten Episoden auf dein Smartphone

Marriott Bonvoy Änderungen September 2019 – Podcast 149

Worum geht es in der heutigen Folge?

Marriott Bonvoy führt wieder ein paar Änderungen ein. Die Kategorie 8 wurde angekündigt und man konnte sich drauf vorbereiten. Aber ab 14. September gibt es eine Hochsaison und Nebensaison Bepreisung. Es wurde jetzt erst heimlich angekündigt und wird für alle Hotels eingeführt. Maximal kann eine “Freinacht” 100.000 Punkte kosten. Es wird auch keine Kategorie ausgelassen.

Marriott KategorieNormalNebensaisonHochsaison
17.5005.00010.000
212.50010.00015.000
317.50015.00020.000
425.00020.00030.000
535.00030.00040.000
650.00040.00060.000
760.00050.00070.000
885.00070.000100.000

Es wird noch einige Änderungen geben bei Cash & Points und der 5ten Nacht als Freinacht bei Punkte Buchungen. 

Damit wird der Kurs weiter betrieben die Kosten für die Hotels zu senken. Auch werden die Nächte, welche man auf Punkte buchen kann, limitiert.

Worum geht es in Frequent Traveller Circle Essential Serie?

Frequent Traveller Circle gibt es seit vielen Jahren und genau so lange geben wir auch Tipps und Tricks. Du lernst darin unsere besten Tipps und Tricks für deine zukünftige Meilenstrategien oder auch wie du Deinen Status schneller erreichst mit unserer Podcast Reihe Frequent Traveller Circle – Essentials.

Warum solltest du den Podcast abonnieren?

  • Wir verraten dir offen und ehrlich wie die Strategien, Programme, Promotions etc. funktionieren und die Dinge, die du nicht machen solltest.
  • Wenn du deine Status Karriere einfach so starten willst, dann ist das ok. Aber wir können Dir gerne auch helfen und als Start empfehlen wir dir unser kostenloses Skype Gespräch. Hier kannst du deine kostenlose Beratung ganz unkompliziert jetzt vereinbaren.

Nutze deine Zeit effektiv und hole dir die neuesten Episoden auf dein Smartphone

Marriott Freinacht nach 2 Buchungen für Neukunden – Podcast Episode 120

Worum geht es in der heutigen Folge?

Marriott Bonvoy bietet für Mitglieder und vor allem Statuskunden tolle Benefits und regelmäßige Promotions. Die Promotion die wir euch in dieser Folge vorstellen, ist fundamental anders von sonstigen Bonvoy Promotions: Sie richtet sich nämlich nicht an die Mitglieder sondern an Nicht-Mitglieder. Wer sich über den Promotionslink für Marriott Bonvoy anmeldet und bis zum 28. November mindestens zwei Aufenthalte bei Marriott absolviert, erhält einen Gutschein für eine Marriott Freinacht in bestimmten Hotels. Lars und Johannes erklären, worauf ihr bei der Promotion achten müsst, wo sich die Freinacht einlösen lässt und was deren Gegenwert ist. 
Fazit: Die Promotion lohnt bietet einen hohen Gegenwert und lohnt sich dank des langen Zeitraums für fast jeden, der ab und zu bei Marriott übernachtet und noch kein Bonvoy Mitglied ist.

Worum geht es in Frequent Traveller Circle Essential Serie?

Frequent Traveller Circle gibt es seit vielen Jahren und genau so lange geben wir auch Tipps und Tricks. Du lernst darin unsere besten Tipps und Tricks für deine zukünftige Meilenstrategien oder auch wie du Deinen Status schneller erreichst mit unserer Podcast Reihe Frequent Traveller Circle – Essentials.

Warum solltest du den Podcast abonnieren?

  • Wir verraten dir offen und ehrlich wie die Strategien, Programme, Promotions etc. funktionieren und die Dinge, die du nicht machen solltest.
  • Wenn du deine Status Karriere einfach so starten willst, dann ist das ok. Aber wir können Dir gerne auch helfen und als Start empfehlen wir dir unser kostenloses Skype Gespräch. Hier kannst du deine kostenlose Beratung ganz unkompliziert jetzt vereinbaren.

Nutze deine Zeit effektiv und hole dir die neuesten Episoden auf dein Smartphone

Frage Freitag: Was tun bei fehlender Status Recognition – Marriott – Podcast Folge 105

Worum geht es in der heutigen Folge?

In unserer heutigen Frage Freitag Episode beantworten wir eine Frage, die wenn alles glatt läuft nie aufgekommen wäre. Unser Mitglied Christian ist Ambassador bei Marriott – der größten Hotelkette weltweit. Damit hat er das höchste Statuslevel, welches die Kette gibt inne. Der Status kommt mit zahlreichen Benefits bei Aufenthalten in Hotels der Marriott Gruppe. Diese Woche wurde ihm jedoch bei seinem Hotelaufenthalt in einem Marriott Hotel in den USA ein Benefit nicht gewährt. In dieser Folge erklären euch Lars und Johannes, was man in einem solchen Fall tun kann und warum Marriott bei solchen Fehlern den Hotels gegenüber sehr strikt ist.

Worum geht es in Frequent Traveller Circle Essential Serie?

Frequent Traveller Circle gibt es seit vielen Jahren und genau so lange geben wir auch Tipps und Tricks. Du lernst darin unsere besten Tipps und Tricks für deine zukünftige Meilenstrategien oder auch wie du Deinen Status schneller erreichst mit unserer Podcast Reihe Frequent Traveller Circle – Essentials.

Warum solltest du den Podcast abonnieren?

  • Wir verraten dir offen und ehrlich wie die Strategien, Programme, Promotions etc. funktionieren und die Dinge, die du nicht machen solltest.
  • Wenn du deine Status Karriere einfach so starten willst, dann ist das ok. Aber wir können Dir gerne auch helfen und als Start empfehlen wir dir unser kostenloses Skype Gespräch. Hier kannst du deine kostenlose Beratung ganz unkompliziert jetzt vereinbaren.

Nutze deine Zeit effektiv und hole dir die neuesten Episoden auf dein Smartphone

Homes & Villas by Marriott – Podcast Folge 69

Worum geht es in der heutigen Folge?

Airbnb ist ein grosser Player geworden und macht den Hotels mächtig Druck. Homes & Villas by Marriott ist von Marriott der Versuch Airbnb wieder Marktanteile abzujagen. Nachdem sich viele Kunden von Hotels abgewendet haben und der shared economy zugewendet haben. Airbnb ist der größte Anbieter und zwingt die Hotels neue Wege zu gehen. Marriott versucht mit den Punkten von Marriott Bonvoy da Fuss zu fassen.

Worum geht es in Frequent Traveller Circle Essential Serie?

Frequent Traveller Circle gibt es seit vielen Jahren und genau so lange geben wir auch Tipps und Tricks. Du lernst darin unsere besten Tipps und Tricks für deine zukünftige Meilenstrategien oder auch wie du Deinen Status schneller erreichst mit unserer Podcast Reihe Frequent Traveller Circle – Essentials.

Warum solltest du den Podcast abonnieren?

  • Wir verraten dir offen und ehrlich wie die Strategien, Programme, Promotions etc. funktionieren und die Dinge, die du nicht machen solltest.
  • Wenn du deine Status Karriere einfach so starten willst, dann ist das ok. Aber wir können Dir gerne auch helfen und als Start empfehlen wir dir unser kostenloses Skype Gespräch. Hier kannst du deine kostenlose Beratung ganz unkompliziert jetzt vereinbaren.

Nutze deine Zeit effektiv und hole dir die neuesten Episoden auf dein Smartphone

Marriott Bonvoy: Die SPG App wird auch zu diesem Datum eingestellt 13.02.2019

Zum 13.02.2019 wir nicht nur das Kundenbindungsprogramm Marriott Bonvoy heissen, sondern auch die SPG App eingestellt.

Marriott Bonvoy ist der neue Name des Nachfolgers der 3 Programme SPG – Preferred Guest, Marriott Rewards und Ritz-Carlton Rewards. Stichtag ist der 13.02.2019 und auch die SPG App wird eingestellt. Wer also weiter sein Konto erreichen möchte, der muss es über die Marriott App machen.

Marriott stellt den Support für die SPG App ein. Foto:SPG App screenshot
Marriott stellt den Support für die SPG App ein.
Foto:SPG App screenshot
Marriott International präsentiert Marriott Bonvoy, die neue Marke, die die aktuellen Kundenbindungsprogramme – Marriott Rewards, The Ritz-Carlton Rewards und Starwood Preferred Guest (SPG) – ersetzt und die unübertroffenen Vorteile, das Single Loyalty-Portfolio und die im letzten Jahr angekündigten Erfahrungen widerspiegelt. Marriott Bonvoy ist auf der Überzeugung aufgebaut, dass Reisen uns alle bereichern und die Macht haben, die Welt zu bereichern. Marriott Bonvoy startet am 13. Februar 2019, wenn das Logo und das Branding auf den Markt kommen.
Das sind alle Marken aus dem Marriott Kundenportofolio. Foto: Marriott
Das sind alle Marken aus dem Marriott Kundenportofolio.
Foto: Marriott
FTCircle | Fazit:

Nun verschwindet auch das SPG Logo und wir werden alle Marriott Bonvoy sehen. Schade.


Marriott Bonvoy: Das neue Kundenbindungsprogramm startet am 13.02.2019

Marriott nennt das neue Kundenbindungsprogramm Marriott Bonvoy. Dieses gilt ab dem 13.02.2019

Marriott Bonvoy ist der neue Name des Nachfolgers der 3 Programme SPG – Preferred Guest, Marriott Rewards und Ritz-Carlton Rewards. Stichtag ist der 13.02.2019 und alles wird auf diesen neuen Namen umgestellt. Der Name wurde ja schon seit November gehandelt, als die Markennamen eingetragen wurden.

Die Namen für die Statuslevel werden auch geändert:

  • Platinum Premier Elite wird Titanium
  • Platinum Premier Elite Ambassador just with Ambassador.
Marriott International präsentiert Marriott Bonvoy, die neue Marke, die die aktuellen Kundenbindungsprogramme – Marriott Rewards, The Ritz-Carlton Rewards und Starwood Preferred Guest (SPG) – ersetzt und die unübertroffenen Vorteile, das Single Loyalty-Portfolio und die im letzten Jahr angekündigten Erfahrungen widerspiegelt. Marriott Bonvoy ist auf der Überzeugung aufgebaut, dass Reisen uns alle bereichern und die Macht haben, die Welt zu bereichern. Marriott Bonvoy startet am 13. Februar 2019, wenn das Logo und das Branding auf den Markt kommen.
Das neue Kunden Bindungsprogramm heisst Marriott Bonvoy. Foto: Marriott
Das neue Kunden Bindungsprogramm heisst Marriott Bonvoy.
Foto: Marriott
Das sind alle Marken aus dem Marriott Kundenportofolio. Foto: Marriott
Das sind alle Marken aus dem Marriott Kundenportofolio.
Foto: Marriott

Hier geht es zur Pressemitteilung.

FTCircle | Fazit:

Als grosser SPG Fanboy, bin ich skeptisch, aber vielleicht sollte man Marriott Bonvoy eine Chance geben. Mal sehen, denn ich werde es beobachten.


Hier der Pressetext:

Marriott International today unveiled Marriott Bonvoy, the new loyalty brand replacing the current loyalty brands – Marriott Rewards, The Ritz-Carlton Rewards and Starwood Preferred Guest (SPG) – and reflecting the unmatched benefits, single loyalty portfolio and experiences announced last year. Marriott Bonvoy is built on the belief that travel enriches us all and has the power to enrich the world. Marriott Bonvoy launches on February 13 when the logo and branding begins rolling out across all consumer touch-points, including on property, marketing and sales channels, digital, mobile and co-brand credit cards bolstered by a multi-million-dollar global media campaign starting in late February.
“Marriott Bonvoy marks an evolution in travel because it represents more than a loyalty program,” said Stephanie Linnartz, Global Chief Commercial Officer, Marriott International. “Marriott Bonvoy is a travel program designed to bring to life our extraordinary portfolio of global brands in 129 countries and territories, while also providing endless inspiration for members to keep traveling and pursuing their passions.”

Linnartz continued, “Represented by a simple, bold and modern logo, Marriott Bonvoy is welcoming and optimistic. Our 120 million members have access to the world’s leading hotel portfolio at the best room rates and member benefits, as well our collection of Moments experiences that bring exploration and discovery of the world to the forefront.”
Beginning on February 13, Marriott Rewards Moments and SPG Moments will become Marriott Bonvoy Moments, which together with Marriott Moments will feature approximately 120,000 experiences in 1,000 destinations available for purchase or by redeeming points. In addition to accessing locally relevant sights and excursions, such as hiking into glacial Patagonia, desert treks on camelback in Morocco or cruising to Vietnam’s timeless floating villages, members can indulge in once a lifetime experiences like cooking alongside renowned chefs Daniel Boulud and Eric Ripert, or honing football skills in a master class with Hall of Fame wide receiver Jerry Rice.

Throughout 2019, Marriott will bring Marriott Bonvoy to life with a series of experiential events for members taking advantage of the company’s marketing partnerships with iconic brands including the NCAA and the FIA Formula One™ World Champions, Mercedes-AMG Petronas Motorsport, as well as through sponsorships such as the Oscars®, Coachella Valley Music and Arts Festival, Dubai Jazz Festival, The Hong Kong Sevens and World Golf Championship – Mexico Championship.
On August 18, 2018, Marriott launched one loyalty program with unified benefits under its three legacy loyalty brands — Marriott Rewards, The Ritz-Carlton Rewards and SPG.  On February 13, the combined program completes its integration under one name, Marriott Bonvoy.
With Marriott Bonvoy, members will have access to Marriott’s portfolio of diverse brands including the largest collection of lifestyle and luxury properties. Whether it is sun-soaked overwater bungalows at The St. Regis Maldives Vommuli Resort, mountain-side resorts nestled against ski slopes like at The Westin Resort and Spa Whistler, beachfront properties hugging pristine sands like at The Ritz-Carlton, Bali, to iconic urban towers offering panoramic views like at the JW Marriott Marquis Hotel Dubai, or former palatial residences like The Gritti Palace, a Luxury Collection Hotel (Venice), Marriott Bonvoy provides members an unparalleled offering of experiences together with the opportunity to earn desirable member benefits.
Since Marriott introduced the unified loyalty benefits under Marriott Rewards, The Ritz-Carlton Rewards and SPG last August, members have been able to seamlessly book stays and earn and redeem points across the entire portfolio and achieve Elite status faster with new Elite tiers. Members now earn on average 20 percent more points per dollar spent.
The launch of Marriott Bonvoy will introduce two new names for previous Elite status tier names:
          – Marriott Bonvoy Titanium Elite will replace Platinum Premier Elite for members who surpass 75 nights.
          – Marriott Bonvoy Ambassador Elite will replace Platinum Premier Elite with Ambassador. This top Elite status tier recognizes members who surpass 100 nights and more than $20,000 in spend annually. These members enjoy the highest level of personalization with a dedicated ambassador to help plan their travel and cater to their needs one-on-one.
Marriott Bonvoy will usher in a new mobile experience. Members currently using either the SPG or The Ritz-Carlton Rewards apps are encouraged to download the current Marriott app now which will automatically update to become the Marriott Bonvoy app on February 13. The SPG and The Ritz-Carlton Rewards apps will be deactivated on that date.
Members can learn more about Marriott Bonvoy at MeetMarriottBonvoy.marriott.com where they also can watch a short video describing the new brand. To download the media kit including images and video, please click here. To learn more about the loyalty program benefits, please visit www.marriott.com.
About Marriott Bonvoy
Marriott Bonvoy is the company’s new travel program built on the belief that travel enriches its members and the world around them. Launching in February 2019, Marriott Bonvoy replaces Marriott Rewards, The Ritz-Carlton Rewards and Starwood Preferred Guest (SPG). Comprised of a portfolio of extraordinary brands where you can earn and redeem, as well as offering approximately 120,000 destination tours and adventures on Marriott Bonvoy Moments, the travel program enables members to explore the world in pursuit of their passions. Under Marriott Bonvoy’s five Elite tiers, status is more achievable than ever. With a single currency, earning and redeeming points is faster and simpler, and members can accelerate the points they earn with co-branded credit cards from Chase and American Express. When members book direct on Marriott.com they receive all the perks that come with Elite status, including, free and enhanced Wi-Fi and exclusive member-only rates, and on the Marriott app they enjoy mobile check-in and checkout, Mobile Requests and, wherever available, Mobile Key. In addition to featuring a powerful travel program, Marriott.com also offers 30 extraordinary brands to book, endless experiences and the best available rates. To enroll for free or for more information about Marriott Bonvoy, visit MeetMarriottBonvoy.marriott.com. To download the Marriott app, go here. Travelers can also connect with Marriott Bonvoy on FacebookTwitter and Instagram.
>
WhatsApp WhatsApp us