Lufthansa Miles & More Meilenwert April 2019 – Podcast Folge 51

Worum geht es in der heutigen Folge?

Lufthansa Miles & More Meilenwert ist eine Frage die wir uns oft stellen. Diese Frage ist sehr individuell, aber wir versuchen uns an einer Antwort. Auch haben wir verschiedene Einlösungen verglichen für euch.

„Letzte Chance: 800€ für den Abschluss der Miles&More Kreditkarte“ diese oder ähnlich reißerisch formulierte Werbeanzeigen dürften dem ein oder anderen Vielflieger bereits öfters auf Facebook begegnet sein. Hierbei geht es nicht um eine neue Kreditkarte die mit einem besonders hohen Bonus lockt sondern um eine Altbekannte: Die Miles&More Credit Card Gold von der DKB, welche phasenweise immer wieder mal mit 20.000 Meilen Willkommensbonus angeboten wird. Setzt man einen Gegenwert von 4 Cent pro Meile an, so ergibt sich der Betrag von 800€. Doch ist diese Rechnung realistisch oder wird hier bewusst übertrieben? Um diese Frage beantworten zu können, schauen sich Lars und Johannes an, was eine Meile denn eigentlich Wert ist.

Während Miles & More auf der Webseite keinen monetären Gegenwert als Referenz nennt, gibt es dank zweier juristischer Auseinandersetzung zumindest Anhaltspunkte, wie diese Meilen intern bewertet werden. Dennoch sind diese Kennzahlen für Programmmitglieder nur begrenzt sinnvoll um den Wert einer Meile festzustellen, weshalb sich Lars und Johannes einerseits damit beschäftigen, wie viel man für den Kauf einer Meile effektiv bezahlt. Andererseits schauen sich die beiden an, wie viel eine Meile bei der Einlösung wert ist und für welche Prämien sich die Einlösung lohnt bevor sie euch anschließend eine realistische Bewertung der Miles & More Meilen vorstellen.

Wie viel ist euch eine Meile wert? Gibt es andere Programme, bei denen ihr die Meilen wertvoller findet als im Miles&More Programm?

Worum geht es in Frequent Traveller Circle Essential Serie?

Frequent Traveller Circle gibt es seit vielen Jahren und genau so lange geben wir auch Tipps und Tricks. Du lernst darin unsere besten Tipps und Tricks für deine zukünftige Meilenstrategien oder auch wie du Deinen Status schneller erreichst mit unserer Podcast Reihe Frequent Traveller Circle – Essentials.

Warum solltest du den Podcast abonnieren?

  • Wir verraten dir offen und ehrlich wie die Strategien, Programme, Promotions etc. funktionieren und die Dinge, die du nicht machen solltest.
  • Wenn du deine Status Karriere einfach so starten willst, dann ist das ok. Aber wir können Dir gerne auch helfen und als Start empfehlen wir dir unser kostenloses Skype Gespräch. Hier kannst du deine kostenlose Beratung ganz unkompliziert jetzt vereinbaren.

Nutze deine Zeit effektiv und hole dir die neuesten Episoden auf dein Smartphone

Lufthansa Miles & More Finance Plus App – Podcast Folge 50

Worum geht es in der heutigen Folge?

Lufthansa Miles & More Finance Plus ist die neue Art Meilen zu sammeln, ohne zu fliegen. Eine “Banking App die einen belohnt”, so ist der Claim.

Mit der Lufthansa Miles & More Finance Plus App kann man alle Bankkonten (maximal 5) und z.B. die Lufthansa Miles & More Kreditkarte in dieser Multibanking App zusammen fügen und stets den Überblick in einem Haushaltsbuch behalten, mit einer Analyse von Ausgaben und Einnahmen über alle Konten und einheitlicher Kategorisierung. 

Es gibt Meilen monatlich für jedes aktive Konto und die Lufthansa Miles & More Kreditkarte. Die App befindet sich derzeit noch in einer geschlossenen Beta Phase, Lars und Johannes konnten jedoch schon einen Blick darauf werfen und verraten, was die App kann und wie Meilensammler hiermit monatlich bis zu 100 Meilen geschenkt bekommen können. Die Miles & More Finance Plus App ermöglicht es, mehrere Konten und Kreditkarten über eine einzige App einsehen und verwalten zu können, sodass man als Nutzer immer den Überblick über seine Finanzen hat. Auch wenn dieses Angebot auf den ersten Blick wenig mit dem Miles&More Portfolio zu tun hat, lässt sich perspektivisch ein Nutzen für Miles&More erkennen neben dem Flugverhalten auch Informationen über finanzielle Gegebenheiten erhalten zu können. Lars und Johannes diskutieren die mit der App verbunden Datenschutzbedenken und erklären ob und warum die Nutzung der App in Frage kommt.

Hier geht es zu Lufthansa Miles & More Finance Plus.

Worum geht es in Frequent Traveller Circle Essential Serie?

Frequent Traveller Circle gibt es seit vielen Jahren und genau so lange geben wir auch Tipps und Tricks. Du lernst darin unsere besten Tipps und Tricks für deine zukünftige Meilenstrategien oder auch wie du Deinen Status schneller erreichst mit unserer Podcast Reihe Frequent Traveller Circle – Essentials.

Warum solltest du den Podcast abonnieren?

  • Wir verraten dir offen und ehrlich wie die Strategien, Programme, Promotions etc. funktionieren und die Dinge, die du nicht machen solltest.
  • Wenn du deine Status Karriere einfach so starten willst, dann ist das ok. Aber wir können Dir gerne auch helfen und als Start empfehlen wir dir unser kostenloses Skype Gespräch. Hier kannst du deine kostenlose Beratung ganz unkompliziert jetzt vereinbaren.

Nutze deine Zeit effektiv und hole dir die neuesten Episoden auf dein Smartphone

Flugzeugbestellungen 2019 Überblick – Podcast Folge 49

Worum geht es in der heutigen Folge?

Flugzeugbestellungen in 2019 bieten einige Überraschungen. Lufthansa gibt fast die halbe A380 Flotte zurück und kauft 20 A350 bzw. Boeing 787 Dreamliner. Garuda Indonesia storniert 737 MAX 8 Bestellungen, aber Lufthansa liebäugelt angeblich mit dem Muster. 

Gibt es neben den 737 von Boeing oder den 320 von Airbus Alternativen? Ja, denn nachdem die Bombardier C-Series von Airbus als A220 Serie übernommen, gibt es noch Sukhoi aus Russland und aus China Comac c919.

Adria Airways hatte sogar die Sukhoi SuperJet 100 überraschenderweise geleast, aber dann genauso überraschen die 10 Flugzeuge wieder kürzlich storniert. Wahrscheinlich wegen finanzieller Schwierigkeiten.

Johannes wirft einen Blick in die Orderbücher von Airbus und Boeing und verrät dir, welcher der beiden Hersteller derzeit ein dickeres Auftragspolster besitzt und welche Modelle derzeit besonders gefragt sind. Außerdem geht es um die Frage, wie Flugzeugbestellungen überhaupt ablaufen, was für Airlines der Vorteil von Optionen anstatt von Festbestellungen ist und was passiert, wenn eine Airline bestellte Flugzeuge nicht mehr benötigt und deshalb nicht mehr abnehmen will.

Außerdem geben Lars und Johannes ihre Einschätzung ab, ob es aufgrund der aktuellen Probleme bei der Boeing 737 MAX zu Stornierungen von Bestellungen kommen wird und ob sich hieraus neue Orders für den A320 Neo ergeben könnten.
Achtet ihr bei der Buchung von Flügen auf den Flugzeugtypen oder ist für euch lediglich die Airline von Bedeutung? Welchen Flugzeugtypen bevorzugt ihr besonders?

Worum geht es in Frequent Traveller Circle Essential Serie?

Frequent Traveller Circle gibt es seit vielen Jahren und genau so lange geben wir auch Tipps und Tricks. Du lernst darin unsere besten Tipps und Tricks für deine zukünftige Meilenstrategien oder auch wie du Deinen Status schneller erreichst mit unserer Podcast Reihe Frequent Traveller Circle – Essentials.

Warum solltest du den Podcast abonnieren?

  • Wir verraten dir offen und ehrlich wie die Strategien, Programme, Promotions etc. funktionieren und die Dinge, die du nicht machen solltest.
  • Wenn du deine Status Karriere einfach so starten willst, dann ist das ok. Aber wir können Dir gerne auch helfen und als Start empfehlen wir dir unser kostenloses Skype Gespräch. Hier kannst du deine kostenlose Beratung ganz unkompliziert jetzt vereinbaren.

Nutze deine Zeit effektiv und hole dir die neuesten Episoden auf dein Smartphone

Lufthansa Handgepäcksregeln – Podcast Folge 48

Worum geht es in der heutigen Folge?

Lufthansa hat an die Reisebüros eine Mitteilung geschickt, dass Sie die Kunden auf die Handgepäcksregeln hinweisen. Nachdem es schon Kontrollen in Wien und Zürich gibt, werden diese auch auf deutsche Flughäfen ausgeweitet. Die Reise steht an und da kommt natürlich die Frage auf was man überhaupt als Handgepäck an Bord von Lufthansa Flugzeugen mitnehmen darf. Die Aussagen auf den Seiten waren schon immer da und diese galten auch, aber es wurde sich nicht wirklich drum gekümmert. Trotzdem habe viele Fragen.

  • Wie groß darf die Tasche sein, wie viel darf sie wiegen und was darf dort überhaupt alles rein? 
  • Was passiert eigentlich wenn ich diese Bestimmungen nicht einhalte? 
  • Muss ich dann teure Übergepäckgebühren bezahlen? 

Maße für Handgepäck: max. 55 x 40 x 23 cm
Maße für faltbare Kleidersäcke: max. 57 x 54 x 15 cm

Economy und Premium Economy:
1
Handgepäckstück bis zu 8 kg

Business Class und First Class:
2
Handgepäckstücke je bis zu 8 kg

Zusätzliche kostenfreie Gepäckstücke in der Kabine

  • Ein weiteres kleines Gepäckstück (max. x=30 cm y=40 cm z=10 cm, z. B. Handtasche, Laptoptasche).
  • Pro Kind entweder einen Babytragekorb, Kindersitz oder faltbaren Kinderwagen weitere Informationen.
  • Mobilitätshilfen wie Rollstühle oder orthopädische Hilfsmittel.
  • Für den Transport der Musikinstrumente im Handgepäck gelten spezielle Regeln.


Weitere Bestimmungen zum Handgepäck
Bei einigen Flügen mit Lufthansa Regional oder bei länderspezifischen Abweichungen (Flüge ab Italien, Indien und den USA) müssen Gäste der First und Business Class ihr zweites Handgepäckstück aufgeben.

Bei fast allen Flügen mit Lufthansa Regional können Reisende ihr Handgepäck bis zum Einsteigen behalten und nehmen es direkt beim Aussteigen an der Flugzeugtreppe wieder in Empfang.

Größere Handgepäckstücke transportiert Lufthansa im Frachtraum innerhalb der Freigepäckmengen. Werden die zulässigen Freigepäckmengen in Anzahl, Abmessung und/oder Gewicht überschritten, gelten die folgenden Pauschalpreise für Übergepäck.

Wenn Sie Handgepäck nachträglich aufgeben, nehmen Sie bitte alle Gegenstände aus dem Gepäckstück heraus, die im Frachtraum nicht transportiert werden dürfen.

Persönliche Dokumente, Medikamente, Wertsachen, Mobiltelefone und Laptops sollten ebenfalls nur im Handgepäck mitgeführt werden.

Bitte nutzen Sie zum Verstauen des Handgepäcks auch den Platz unter den Vordersitzen. Davon ausgenommen sind Sitzplatzreihen, die an einem Notausgang liegen.

Worum geht es in Frequent Traveller Circle Essential Serie?

Frequent Traveller Circle gibt es seit vielen Jahren und genau so lange geben wir auch Tipps und Tricks. Du lernst darin unsere besten Tipps und Tricks für deine zukünftige Meilenstrategien oder auch wie du Deinen Status schneller erreichst mit unserer Podcast Reihe Frequent Traveller Circle – Essentials.

Warum solltest du den Podcast abonnieren?

  • Wir verraten dir offen und ehrlich wie die Strategien, Programme, Promotions etc. funktionieren und die Dinge, die du nicht machen solltest.
  • Wenn du deine Status Karriere einfach so starten willst, dann ist das ok. Aber wir können Dir gerne auch helfen und als Start empfehlen wir dir unser kostenloses Skype Gespräch. Hier kannst du deine kostenlose Beratung ganz unkompliziert jetzt vereinbaren.

Nutze deine Zeit effektiv und hole dir die neuesten Episoden auf dein Smartphone

Vielflieger Wochenende 2019 in Tallinn – Podcast Folge 47

Worum geht es in der heutigen Folge?

Es begann als eine Idee auf dem Weihnachtsmarkt in Berlin. Die Vereinigung Passagier e.V. setzt sich für die Passagierrechte ein und wurde gerade 2 Jahre alt. Deshalb haben FTCircle und die VPassagier beschlossen ein Vielflieger Wochenende in Tallinn (31.05. – 02.06.2019) zu veranstalten. Tallinn bietet mit seiner mittelalterlichen Kulisse den richtigen Kontrast zwischen den Vielreisenden – Nomaden und einem gechillten Lebensstil der Stadt.

Unser Programm sieht bis jetzt so aus: Änderungen natürlich vorbehalten


Freitag, 31. Mai, 2019

4:00 PM – 6:30 PM

Stadtführung Old Town (Anmeldung erforderlich)

8:00 PM

Abendessen Tai Boh Restaurant (Anmeldung erforderlich)


Samstag 1. Juni, 2019

vormittag tba

2:00 PM – 3:00 PM

e-Residency für Vielreisende

3:00 PM – 5:00 PM

Mitgliederversammlung VPassagier e.V. im Hilton

6:30 PM

Abendessen Brauhaus Põhjala (Anmeldung erforderlich)mit Überraschung


Sonntag 2. Juni, 2019

vormittag tba

Anmeldung zum Event auf Facebook.

Worum geht es in Frequent Traveller Circle Essential Serie?

Frequent Traveller Circle gibt es seit vielen Jahren und genau so lange geben wir auch Tipps und Tricks. Du lernst darin unsere besten Tipps und Tricks für deine zukünftige Meilenstrategien oder auch wie du Deinen Status schneller erreichst mit unserer Podcast Reihe Frequent Traveller Circle – Essentials.

Warum solltest du den Podcast abonnieren?

  • Wir verraten dir offen und ehrlich wie die Strategien, Programme, Promotions etc. funktionieren und die Dinge, die du nicht machen solltest.
  • Wenn du deine Status Karriere einfach so starten willst, dann ist das ok. Aber wir können Dir gerne auch helfen und als Start empfehlen wir dir unser kostenloses Skype Gespräch. Hier kannst du deine kostenlose Beratung ganz unkompliziert jetzt vereinbaren.

Nutze deine Zeit effektiv und hole dir die neuesten Episoden auf dein Smartphone

Die 6 längsten Strecken der Lufthansa – Podcast Folge 45

Worum geht es in der heutigen Folge?

Aus ihren beiden Hubs in Frankfurt und München verbindet die Lufthansa Deutschland mit der ganzen Welt. In dieser Folge schauen sich Lars und Johannes die sechs längsten Strecken an, die die Lufthansa ab München und Frankfurt bedient. Mit Flugzeiten von bis zu 14 Stunden sind diese Strecken selbst für Langstreckenflüge außergewöhnlich, auch wenn Singapore Airlines, Qatar und Qantas in den letzten Jahren zahlreiche noch längere Verbindungen gestartet haben. Unter den Top 6 Strecken befinden sich Verbindungen nach Asien, Nord- und Südamerika, die mit der Boeing 747, dem A380 und dem A340 bedient werden. Lars verdeutlicht, wie diese Langstrecken das Meilenkonto in Windeseile auffüllen können und was man dabei beachten muss. Johannes verrät dir, welche dieser Langstrecken besonders für Meilentickets prädestiniert sind und was der theoretisch günstigste Weg ist, um möglichst viel Zeit am Stück in der Lufthansa First Class verbringen zu können.
Was war deine längste Lufthansa Stecke, die du bisher geflogen bist? Bevorzugst du auf solch langen Stecken einen Direktflug oder vertrittst du dir bei einem Zwischenstopp lieber zwischendurch die Beine und teilst solche Routen in zwei kürzere Flüge auf? Lass es uns gerne wissen!

Worum geht es in Frequent Traveller Circle Essential Serie?

Frequent Traveller Circle gibt es seit vielen Jahren und genau so lange geben wir auch Tipps und Tricks. Du lernst darin unsere besten Tipps und Tricks für deine zukünftige Meilenstrategien oder auch wie du Deinen Status schneller erreichst mit unserer Podcast Reihe Frequent Traveller Circle – Essentials.

Warum solltest du den Podcast abonnieren?

  • Wir verraten dir offen und ehrlich wie die Strategien, Programme, Promotions etc. funktionieren und die Dinge, die du nicht machen solltest.
  • Wenn du deine Status Karriere einfach so starten willst, dann ist das ok. Aber wir können Dir gerne auch helfen und als Start empfehlen wir dir unser kostenloses Skype Gespräch. Hier kannst du deine kostenlose Beratung ganz unkompliziert jetzt vereinbaren.

Nutze deine Zeit effektiv und hole dir die neuesten Episoden auf dein Smartphone

2

Lufthansa Innovation Hub – Rydes – Podcast Folge 46

Worum geht es in der heutigen Folge?

Das neueste Projekt des Lufthansa Innovation Hubs nennt sich Rydes, eine App mit der man für easyjet und Ryanair Flüge Meilen sammeln kann.
Mit dem Lufthansa Innovation Hub werkelt die Lufthansa in der Start-Up Metropole Berlin an ihrer digitalen Zukunft. Hier will man Probleme und Chancen beim Reisen erkennen und digitale Lösungen hierfür anbieten. Während einige Projekte stark mit der Lufthansa oder Tochtergesellschaften verzahnt sind, bietet die Rydes App eine Möglichkeit für Tickets von verschiedensten Mobilitätsdienstleistern, darunter die deutsche Bahn, myTaxi, Flixbus, BVG aber auch direkte Konkurrenten wie Ryanair und easyjet Punkte zu sammeln. DIe Berechnung der Punkte orientiert sich dabei an zurückgelegten Kilometern. Anders als bei herkömmlichen Meilenprogrammen gibt man seine Mitgliedsnummer nicht bei der Buchung an sondern scann seine Tickets mit der Rydes App ein um Punkte zu erhalten. Das hat in unserem Test allerdings noch nicht reibungslos funktioniert.
Einlösen lassen sich die gesammelten Punkte dann für verschiedene Prämien, vom Kaffe am Bahnhof, über Amazon Gutscheine bis hin zum UNU Elektroroller gibt es eine bunte Auswahl an Prämien – nur tatsächliche Flüge fehlen bislang leider. Wenn du mehr über die App erfahren möchtest, höre dir jetzt unseren neuen Podcast an.

Zum Ausprobieren der App kannst du hier die App herunterladen: https://rydes.com/
Mit dem Code 3W26BR erhältst du 100 Punkte Startguthaben und wir erhalten ebenfalls 100 Punkte.

Worum geht es in Frequent Traveller Circle Essential Serie?

Frequent Traveller Circle gibt es seit vielen Jahren und genau so lange geben wir auch Tipps und Tricks. Du lernst darin unsere besten Tipps und Tricks für deine zukünftige Meilenstrategien oder auch wie du Deinen Status schneller erreichst mit unserer Podcast Reihe Frequent Traveller Circle – Essentials.

Warum solltest du den Podcast abonnieren?

  • Wir verraten dir offen und ehrlich wie die Strategien, Programme, Promotions etc. funktionieren und die Dinge, die du nicht machen solltest.
  • Wenn du deine Status Karriere einfach so starten willst, dann ist das ok. Aber wir können Dir gerne auch helfen und als Start empfehlen wir dir unser kostenloses Skype Gespräch. Hier kannst du deine kostenlose Beratung ganz unkompliziert jetzt vereinbaren.

Nutze deine Zeit effektiv und hole dir die neuesten Episoden auf dein Smartphone

Ralf Hülsmann im Travel Talk – Podcast Folge 3

Worum geht es in der heutigen Folge?

In der heutigen Folge zu Gast ist Ralf Hülsmann, Pressesprecher der Vereinigung Passagier.

Als Pressesprecher der Vereinigung Passagier vertritt Ralf die Positionen der Vereinigung Passagier nach außen und erzählt, was ihn zu seiner heutigen Aufgabe geführt hat.
Das Aerotoxic Syndrom ist eine Thema, welches nicht nur für Crew sondern auch für Reisende von besonderem Interesse ist. Ralf erklärt, wie die toxischen Stoffe in die Kabine gelangen können und wie sich diese auf die körperliche Gesundheit auswirken können. Die Vereinigung Passagier möchte in diese oftmals emotionale geführte Debatte auf Basis von Fakten argumentieren und konstruktive Lösungen erarbeiten, die sie in ihrem Positionspapier vorstellt. Um Veränderungen herbeizuführen geht sie dabei auch aktiv auf die Politik zu.
Ein weiteres Schwerpunktthema ist der Sitzabstand. Ralf erklärt, warum die Vereinigung Passagier dieses Thema für sich als interessant identifiziert hat und es sich hierbei nicht nur um ein Komfort- sondern auch Sicherheitsthema handelt.
Auch die Änderung der EU-Verordnung zu Fluggastkompensation und die Weiterführung von Berlin Tegel werden in dieser Folge diskutiert.
Außerdem räumt Ralf mit dem Vorurteil auf, die Vereinigung Passagier würde sich nur um die Rechte der Flugreisenden kümmern. Denn auch die Deutsche Bahn und die Frage, wie der Verkehr in Deutschland umweltfreundlicher gestaltet werden kann, sind für die Vereinigung Passagier wichtige Themen. Hier ist das Ziel zu einem flächendeckenden und integriertem Netz in Deutschland beizutragen. Gegen Ende des Interviews stellt Ralf einige Gedanken vor, wie der Luftverkehr perspektivisch in den nächsten Dekaden sinnvoll und nachhaltig weiterentwickelt werden können und wie die Politik hierfür die Rahmen gestalten kann.

Zum Schluss gibt es noch einige Informationen, wo und wie man die Vereinigung Passagier live treffen kann und welche Events und Stammtische geplant sind. Weitere Informationen findet ihr hier: http://vpassagier.com/

Worum geht es in Frequent Traveller Circle Travel Talk Serie?

Frequent Traveller Circle gibt es seit vielen Jahren und genau so lange geben wir auch Tipps und Tricks. Über die Jahre sind wir auch sehr gut vernetzt mit vielen interessanten und spannenden Leuten aus der Reisebranche. Wir wollen euch an unseren Themen teilhaben lassen mit der Interviewreihe. Die Interviews geben dir einen Überblick und natürlich auch einen Einblick in die Welt der Reisebranche mit unserer Podcast Reihe Frequent Traveller Circle – Travel Talk.

Warum solltest du den Podcast abonnieren?

  • Wir zeigen dir Regelmäßig Interessante Leute aus der Reisebranche und auch einen Blick hinter die Kulissen.
  • In den Gesprächen zeigen wir dir auch die Vorteile von Status, Meilen und Punkten.  Hier kannst du deine kostenlose Beratung ganz unkompliziert jetzt vereinbaren.

Nutze deine Zeit effektiv und hole dir die neuesten Episoden auf dein Smartphone

Emirates Airlines Home Check-In – Podcast Folge 44

Worum geht es in der heutigen Folge?

Mit der On Board Bar und einer Dusche im A380 hat es Emirates Airlines in der Vergangenheit bereits öfters geschafft, Passagiere mit neuen und innovativen Ideen zu begeistern. Die Airline aus den Vereinigten Arabischen Emiraten bedient mit einer reinen Langstreckenflotte bestehend aus A380 und Boeing 777 Ziele in der ganzen Welt. Nun beschreitet die Airline mit dem Home Checkin erneut neue Wege. Reisende, die am Heimatflughafen der Airline in Dubai starten können ab sofort von diesem Service profitieren – und das unabhängig davon, ob sie First, Business oder Economy Class fliegen. Johannes erklärt, wie genau der Home Checkin, bei dem ein Mitarbeiter der Airline den Passagier zu Hause, bei der Arbeit oder im Hotel persönlich aufsucht, eincheckt und das Gepäck mitnimmt, funktioniert und was die Vorteile des neuen Services sind. Lars wirft für euch einen kritischen Blick in das „Kleingedruckte“ des neuen Services und beantwortet die Frage, was zum Beispiel bei Beschädigungen des Gepäcks auf dem Weg zum Flughafen passiert. Außerdem erfährst Du, für wen sich der Home Checkin aus Sicht von Lars und Johannes lohnt und wie Du ihn bei Deiner nächsten Reise mit Emirates nach Dubai in Anspruch nehmen kannst.

Hast Du bereits Erfahrungen mit dem Home Checkin gesammelt? Wirst Du den Service bei Gelegenheit ausprobieren oder wirst Du auch weiterhin lieber online/vor Ort am Flughafen einchecken? Lass es uns wissen!

Worum geht es in Frequent Traveller Circle Essential Serie?

Frequent Traveller Circle gibt es seit vielen Jahren und genau so lange geben wir auch Tipps und Tricks. Du lernst darin unsere besten Tipps und Tricks für deine zukünftige Meilenstrategien oder auch wie du Deinen Status schneller erreichst mit unserer Podcast Reihe Frequent Traveller Circle – Essentials.

Warum solltest du den Podcast abonnieren?

  • Wir verraten dir offen und ehrlich wie die Strategien, Programme, Promotions etc. funktionieren und die Dinge, die du nicht machen solltest.
  • Wenn du deine Status Karriere einfach so starten willst, dann ist das ok. Aber wir können Dir gerne auch helfen und als Start empfehlen wir dir unser kostenloses Skype Gespräch. Hier kannst du deine kostenlose Beratung ganz unkompliziert jetzt vereinbaren.

Nutze deine Zeit effektiv und hole dir die neuesten Episoden auf dein Smartphone

Datenskandal – Podcast Folge 42

Worum geht es in der heutigen Folge?

Cathay Pacific ( Datenskandal ?) spioniert seine Statuskunden aus – diese Schlagzeile geisterte in den vergangenen Tagen durch die Medien. Lars und Johannes von Frequent Traveller Circle erklären, was hinter dem Vermeintlichen Skandal steckt. Was auf den ersten Blick nämlich nach den Datenlecks bei Marriott & Co und den Kameras an Board von Singapore Airlines wie ein wirklicher Aufreger klingt ist auf den zweiten Blick gängige Praxis bei vielen serviceorientierten Unternehmen. Lars erklärt, was genau Cathay Pacific mit den Daten seiner Vielflieger macht und wofür diese dann verwendet werden. Johannes verrät euch weshalb diese Praxis sogar dem Kunden nutzt. Dennoch ist in der heutiger Zeit ein sorgfältiger Umgang mit den persönlichen Daten wichtig und Airlines und Hotels sollten alle nötigen Schritte ergreifen, um sicherzustellen, dass diese niemals versehentlich in die Öffentlichkeit gelangen.

Wie bewertet ihr es, wenn Airlines, Hotels und andere Reisefirmen eure Daten sammeln und verwenden um die Reise zu personalisieren? Schätzt ihr den zusätzlichen Komfort oder wäre euch mehr Privatsphäre lieber? Wart ihr von einem der großen Datenskandale der letzten Jahre gar persönlich betroffen? Lasst es uns wissen!

Worum geht es in Frequent Traveller Circle Essential Serie?

Frequent Traveller Circle gibt es seit vielen Jahren und genau so lange geben wir auch Tipps und Tricks. Du lernst darin unsere besten Tipps und Tricks für deine zukünftige Meilenstrategien oder auch wie du Deinen Status schneller erreichst mit unserer Podcast Reihe Frequent Traveller Circle – Essentials.

Warum solltest du den Podcast abonnieren?

  • Wir verraten dir offen und ehrlich wie die Strategien, Programme, Promotions etc. funktionieren und die Dinge, die du nicht machen solltest.
  • Wenn du deine Status Karriere einfach so starten willst, dann ist das ok. Aber wir können Dir gerne auch helfen und als Start empfehlen wir dir unser kostenloses Skype Gespräch. Hier kannst du deine kostenlose Beratung ganz unkompliziert jetzt vereinbaren.

Nutze deine Zeit effektiv und hole dir die neuesten Episoden auf dein Smartphone

1 14 15 16 17 18 23
>