Frage Freitag – TSA Pre – Check – Podcast Episode 155

Worum geht es in der heutigen Frage Freitags Folge ?

TSA Pre ? Was ist das? Lohnt sich das? Das sind die Fragen verkürzt, die uns Gunnar zugeschickt hat. TSA Pre vereinfacht vor allem das Leben bei interamerikanischen Flügen. Vorteile sind, wenn die TSA Pre Spuren offen sind:

  • Schuhe anbehalten
  • Notebooks können in der Tasche bleiben
  • Flüssigkeiten können auch in der Tasche bleiben
  • Gürtel muss nicht ausgezogen werden
  • leichte Jacken müssen nicht ausgezogen werden

Mit deutschen Pass muss man sich allerdings das TSA Pre über den Global Entry holen.

bei einer grösseren Familie kann sich das schon lohnen. Wobei es am Flughafen sicherlich bessere Plätze für Kinder gibt.

Worum geht es in Frequent Traveller Circle Frage Freitags Serie?

Frequent Traveller Circle gibt es seit vielen Jahren und genau so lange geben wir auch Tipps und Tricks. Du lernst darin unsere besten Tipps und Tricks für deine zukünftige Meilenstrategien oder auch wie du Deinen Status schneller erreichst mit unserer Podcast Reihe Frequent Traveller Circle – Essentials. Wir wollen mit der neuen Serie auch alle anderen an dem Wissen teilhaben lassen und veröffentlichen jeden Freitag eine neue Folge. Wenn ihr Fragen habt, dann schickt uns doch diese und wir werden diese in eine der Folgen für euch aufbereiten.

Warum solltest du den Podcast abonnieren?

  • Wir zeigen dir Regelmäßig Interessante Leute aus der Reisebranche und auch einen Blick hinter die Kulissen.
  • In den Gesprächen zeigen wir dir auch die Vorteile von Status, Meilen und Punkten.  Hier kannst du deine kostenlose Beratung ganz unkompliziert jetzt vereinbaren.

Nutze deine Zeit effektiv und hole dir die neuesten Episoden auf dein Smartphone

Etihad Abu Dhabi 48 Stunden Gratis-Stopover – Podcast Episode 154

Worum geht es in der heutigen Folge?

Stopover-Programme erfreuen sich großer Beliebtheit – schließlich ermöglichen sie es während eines Urlaubs noch eine weitere Destination für ein paar Tage zu besuchen. Versüßt werden die Programme von den Airlines oft mit besonderen Vorteilen, wie rabattierten Touren, Eintrittskarten oder Hotels. Besonders spendabel zeigt sich nun eine Airline aus der Vereinigten Arabischen Emiraten:
Etihad bietet Passagieren zwei kostenfreie Nächte in einem von über 20 Hotels in Abu Dhabi während eines Stopovers an. Darunter auch echte Perlen wie das Jumeirah oder Park Hyatt Abu Dhabi. In dieser Folge stellen Johannes und Lars das Stopover Programm im Detail vor und werfen einen Blick auf die genauen Bedingungen und Konditionen. Lars verrät euch, was die zur Auswahl stehenden Hotels ausmacht und welche der Hotels seine Favoriten sind.

Worum geht es in Frequent Traveller Circle Essential Serie?

Frequent Traveller Circle gibt es seit vielen Jahren und genau so lange geben wir auch Tipps und Tricks. Du lernst darin unsere besten Tipps und Tricks für deine zukünftige Meilenstrategien oder auch wie du Deinen Status schneller erreichst mit unserer Podcast Reihe Frequent Traveller Circle – Essentials.

Warum solltest du den Podcast abonnieren?

  • Wir verraten dir offen und ehrlich wie die Strategien, Programme, Promotions etc. funktionieren und die Dinge, die du nicht machen solltest.
  • Wenn du deine Status Karriere einfach so starten willst, dann ist das ok. Aber wir können Dir gerne auch helfen und als Start empfehlen wir dir unser kostenloses Skype Gespräch. Hier kannst du deine kostenlose Beratung ganz unkompliziert jetzt vereinbaren.

Nutze deine Zeit effektiv und hole dir die neuesten Episoden auf dein Smartphone

SLH – Small Luxury Hotels Invited hat Änderungen angekündigt – Podcast Episode 153

Worum geht es in der heutigen Folge?

Small Luxury Hotels ist eine Allianz unabhängiger Boutique Hotels. Mit Invited haben die Small Luxury Hotels ihr eigenes Loyalitätsprogramm, welches mit drei Statuslevels und einer schnellen Qualifikation sehr interessant ist. Einzigartig war das Programm bislang dadurch, dass es allein für die Anmeldung bereits kostenfreies Frühstück bei jeder Übernachtung gab. Nun wurden einige Änderungen kommuniziert, die auch beinhalten, dass das kostenfreie Frühstück nun mehr mit dem Einstiegsstatus nicht mehr inklusive ist. Lars und Johannes besprechen die Änderungen im Detail und empfehlen jedem, der Interesse an SLH hat, noch vor der Umstellung einen Stay zu absolvieren um sich so für das zweite Statuslevel zu qualifizieren. So gibt es auch nach der Programmänderung weiterhin kostenfreies Frühstück. 
Eine weitere Option ist es, die Hotels über Hyatt als World of Hyatt Mitglied zu buchen. Interessanterweise ist das kostenfreie Frühstück bei Buchungen mit World of Hyatt auch weiterhin für jedes Mitglied inklusive, allerdings sind die Zimmerraten über diesen Buchungskanal öfters höher.

Worum geht es in Frequent Traveller Circle Essential Serie?

Frequent Traveller Circle gibt es seit vielen Jahren und genau so lange geben wir auch Tipps und Tricks. Du lernst darin unsere besten Tipps und Tricks für deine zukünftige Meilenstrategien oder auch wie du Deinen Status schneller erreichst mit unserer Podcast Reihe Frequent Traveller Circle – Essentials.

Warum solltest du den Podcast abonnieren?

  • Wir verraten dir offen und ehrlich wie die Strategien, Programme, Promotions etc. funktionieren und die Dinge, die du nicht machen solltest.
  • Wenn du deine Status Karriere einfach so starten willst, dann ist das ok. Aber wir können Dir gerne auch helfen und als Start empfehlen wir dir unser kostenloses Skype Gespräch. Hier kannst du deine kostenlose Beratung ganz unkompliziert jetzt vereinbaren.

Nutze deine Zeit effektiv und hole dir die neuesten Episoden auf dein Smartphone

Marriott Travel Packages – Podcast Episode 152

Worum geht es in der heutigen Folge?

Die Marriott Travel Packages waren lange Zeit eine der besten Möglichkeiten, Punkte bei Marriott Rewards einzulösen. Ein solches Travel Package inkludiert neben 100.000 Meilen bei einer der Partnerairlines 7 Nächte in einem Marriott Hotel. Je nachdem welche Kategorie das Hotel haben soll, müssen für die Travel Packages mehr oder weniger Punkte eingelöst werden. 
Seit dem Zusammenschluss von Marriott Rewards und Starwood Preferred Guest wurden die Travel Packages leider stark entwertet, sodass die Ersparnis verglichen mit dem regulären Meilentransfer und der separaten Einlösung von Punkten nicht mehr signifikant war. Seitdem Marriott jedoch die Punktezahl für Freinächte während Peak-Zeiten erhöht hat, ergibt sich wieder eine spannende Möglichkeit, mit den Travel Packages zu sparen: Mit diesen lassen sich Hotels nämlich unabhängig davon, ob an den gewünschten Daten das Peak-Pricing gilt oder nicht, buchen. Damit liegt die maximale Ersparnis eines Travel Packages verglichen zum regulären Meilentausch in Kombination mit regulärer Zimmerbuchung bei 90.000 Rewards Punkten. Alle Details erfahrt ihr im Podcast.

Worum geht es in Frequent Traveller Circle Essential Serie?

Frequent Traveller Circle gibt es seit vielen Jahren und genau so lange geben wir auch Tipps und Tricks. Du lernst darin unsere besten Tipps und Tricks für deine zukünftige Meilenstrategien oder auch wie du Deinen Status schneller erreichst mit unserer Podcast Reihe Frequent Traveller Circle – Essentials.

Warum solltest du den Podcast abonnieren?

  • Wir verraten dir offen und ehrlich wie die Strategien, Programme, Promotions etc. funktionieren und die Dinge, die du nicht machen solltest.
  • Wenn du deine Status Karriere einfach so starten willst, dann ist das ok. Aber wir können Dir gerne auch helfen und als Start empfehlen wir dir unser kostenloses Skype Gespräch. Hier kannst du deine kostenlose Beratung ganz unkompliziert jetzt vereinbaren.

Nutze deine Zeit effektiv und hole dir die neuesten Episoden auf dein Smartphone

Hilton Honors Gold und Diamond Fast Track Neuerungen – Podcast Episode 151

Worum geht es in der heutigen Folge?

Der Hilton Gold Status war schon unzählige Male Thema in unseren Podcasts. Das liegt an zwei Dingen: Einerseits ist er dank kostenfreiem Frühstück, Zimmerupgrades und 80% Punktebonus einer der wertvollsten mittleren Statuslevels überhaupt, andererseits lässt er sich unglaublich einfach erreichen. Neben dem Weg über die Hilton Kreditkarte oder die American Express Platinum Card war eine bislang beliebte Option der Statusmatch. Inhaber eines Status eines Wettbewerbers wurden je nach Statuslevel für 90 Tage entweder auf Gold oder Diamond gematcht. Innerhalb dieser 90 Tage mussten 4 bzw. 8 Aufenthalte absolviert werden, um den Gold bzw. Diamond Status auch nach dem Probezeitraum zu behalten.
Nun wurde diese Challenge angepasst. Per Match wird nur noch der Goldstatus für 90 Tage vergeben. Anschließend haben Teilnehmer 90 Tage Zeit um entweder mindestens 8 Nächte für den Goldstatus oder 18 Nächte für den Diamond Status bis März 2021 zu absolvieren.

Worum geht es in Frequent Traveller Circle Essential Serie?

Frequent Traveller Circle gibt es seit vielen Jahren und genau so lange geben wir auch Tipps und Tricks. Du lernst darin unsere besten Tipps und Tricks für deine zukünftige Meilenstrategien oder auch wie du Deinen Status schneller erreichst mit unserer Podcast Reihe Frequent Traveller Circle – Essentials.

Warum solltest du den Podcast abonnieren?

  • Wir verraten dir offen und ehrlich wie die Strategien, Programme, Promotions etc. funktionieren und die Dinge, die du nicht machen solltest.
  • Wenn du deine Status Karriere einfach so starten willst, dann ist das ok. Aber wir können Dir gerne auch helfen und als Start empfehlen wir dir unser kostenloses Skype Gespräch. Hier kannst du deine kostenlose Beratung ganz unkompliziert jetzt vereinbaren.

Nutze deine Zeit effektiv und hole dir die neuesten Episoden auf dein Smartphone

United Mileage Plus Meilen kaufen – Podcast Episode 150

Worum geht es in der heutigen Folge?

Das Star-Alliance Mitglied United Airlines verkauft derzeit im Rahmen einer Promotion Meilen bei United Mileage Plus mit Bonus. Gerade für oneway-Flüge in der First und Business Class kann es sich lohnen hier zuzuschlagen. Allerdings gilt auch hier: Die Meilen bei United direkt einzulösen ist nicht immer die beste Option. Gerade Partnerairlines können mit dem Bordprodukt deutlich mehr überzeugen. In der heutigen Folge stellen Lars und Johannes euch den Meilensale im Detail vor und verraten euch alles was ihr darüber wissen müsst. Neben den Vorteilen des Sales und Einlösemöglichkeiten erklären die beiden auch, welche Fallstricke bestehen und für wen der Sale nicht geeignet ist.
Wenn ihr Fragen habt, ob sich ein Meilenkauf für euch lohnt und welches Meilenprogramm das Richtige ist, vereinbart gerne eine kostenfreie Erstberatung und wir werden diese Themen detailliert mit euch besprechen.

Worum geht es in Frequent Traveller Circle Essential Serie?

Frequent Traveller Circle gibt es seit vielen Jahren und genau so lange geben wir auch Tipps und Tricks. Du lernst darin unsere besten Tipps und Tricks für deine zukünftige Meilenstrategien oder auch wie du Deinen Status schneller erreichst mit unserer Podcast Reihe Frequent Traveller Circle – Essentials.

Warum solltest du den Podcast abonnieren?

  • Wir verraten dir offen und ehrlich wie die Strategien, Programme, Promotions etc. funktionieren und die Dinge, die du nicht machen solltest.
  • Wenn du deine Status Karriere einfach so starten willst, dann ist das ok. Aber wir können Dir gerne auch helfen und als Start empfehlen wir dir unser kostenloses Skype Gespräch. Hier kannst du deine kostenlose Beratung ganz unkompliziert jetzt vereinbaren.

Nutze deine Zeit effektiv und hole dir die neuesten Episoden auf dein Smartphone

Marriott Bonvoy Änderungen September 2019 – Podcast 149

Worum geht es in der heutigen Folge?

Marriott Bonvoy führt wieder ein paar Änderungen ein. Die Kategorie 8 wurde angekündigt und man konnte sich drauf vorbereiten. Aber ab 14. September gibt es eine Hochsaison und Nebensaison Bepreisung. Es wurde jetzt erst heimlich angekündigt und wird für alle Hotels eingeführt. Maximal kann eine “Freinacht” 100.000 Punkte kosten. Es wird auch keine Kategorie ausgelassen.

Marriott KategorieNormalNebensaisonHochsaison
17.5005.00010.000
212.50010.00015.000
317.50015.00020.000
425.00020.00030.000
535.00030.00040.000
650.00040.00060.000
760.00050.00070.000
885.00070.000100.000

Es wird noch einige Änderungen geben bei Cash & Points und der 5ten Nacht als Freinacht bei Punkte Buchungen. 

Damit wird der Kurs weiter betrieben die Kosten für die Hotels zu senken. Auch werden die Nächte, welche man auf Punkte buchen kann, limitiert.

Worum geht es in Frequent Traveller Circle Essential Serie?

Frequent Traveller Circle gibt es seit vielen Jahren und genau so lange geben wir auch Tipps und Tricks. Du lernst darin unsere besten Tipps und Tricks für deine zukünftige Meilenstrategien oder auch wie du Deinen Status schneller erreichst mit unserer Podcast Reihe Frequent Traveller Circle – Essentials.

Warum solltest du den Podcast abonnieren?

  • Wir verraten dir offen und ehrlich wie die Strategien, Programme, Promotions etc. funktionieren und die Dinge, die du nicht machen solltest.
  • Wenn du deine Status Karriere einfach so starten willst, dann ist das ok. Aber wir können Dir gerne auch helfen und als Start empfehlen wir dir unser kostenloses Skype Gespräch. Hier kannst du deine kostenlose Beratung ganz unkompliziert jetzt vereinbaren.

Nutze deine Zeit effektiv und hole dir die neuesten Episoden auf dein Smartphone

Frage Freitag mit der Familie in die Lounge als FTL – Podcast Episode 148

Worum geht es in der heutigen Frage Freitags Folge ?

Heute fragt Jonas, ob er mit seiner Familie in die Lounge darf als FTL. Die Loungezugangsregeln sind da sehr eindeutig. Denn der FTL darf keinen Gast mitnehmen. Bei den Senatoren und HON Circle Mitgliedern sieht es anders aus. Die dürfen einen Gast mitnehmen. Der HON nur, wenn der Gast auf dem selben Flug ist. So sieht es erstmal schlecht aus für Jonas einen Gast mitzubringen. 

Jetzt im Juli und August hat Lufthansa die Regeln geändert und erlaubt es gegen Bezahlung in einigen Lounges die Familie als FTL mitzunehmen. Die Einmalgebühr liegt bei 39 Euro oder 49 USD. Ehe- und/oder Lebenspartner, sowie alle Kinder bis zum vollendeten 18. Lebensjahr gelten als Familie. Es nehmen nicht alle Business Lounges teil. Hier die Liste:

  • Bremen (BRE)
  • Köln/Bonn (CGN)
  • Dresden (DRS)
  • Düsseldorf (DUS)
  • Frankfurt (FRA)
  • Hannover (HAJ)
  • Hamburg (HAM)
  • Leipzig (LEJ)
  • München (MUC)
  • Nürnberg (NUE)
  • Stuttgart (STR)
  • Berlin-Tegel (TXL)
  • Paris (CDG)
  • Boston (BOS)
  • Detroit (DTW)
  • New York John F. Kennedy (JFK)
  • Washington (IAD)

bei einer grösseren Familie kann sich das schon lohnen. Wobei es am Flughafen sicherlich bessere Plätze für Kinder gibt.

Worum geht es in Frequent Traveller Circle Frage Freitags Serie?

Frequent Traveller Circle gibt es seit vielen Jahren und genau so lange geben wir auch Tipps und Tricks. Du lernst darin unsere besten Tipps und Tricks für deine zukünftige Meilenstrategien oder auch wie du Deinen Status schneller erreichst mit unserer Podcast Reihe Frequent Traveller Circle – Essentials. Wir wollen mit der neuen Serie auch alle anderen an dem Wissen teilhaben lassen und veröffentlichen jeden Freitag eine neue Folge. Wenn ihr Fragen habt, dann schickt uns doch diese und wir werden diese in eine der Folgen für euch aufbereiten.

Warum solltest du den Podcast abonnieren?

  • Wir zeigen dir Regelmäßig Interessante Leute aus der Reisebranche und auch einen Blick hinter die Kulissen.
  • In den Gesprächen zeigen wir dir auch die Vorteile von Status, Meilen und Punkten.  Hier kannst du deine kostenlose Beratung ganz unkompliziert jetzt vereinbaren.

Nutze deine Zeit effektiv und hole dir die neuesten Episoden auf dein Smartphone

British Airways News – Podcast Episode 147

Worum geht es in der heutigen Folge?

British Airways überrascht mit einer Reduzierung der Treibstoffzuschläge in der Economy Class ex USA nach London. Diese können gerne mal 1000 USD übersteigen und machen dann einen Flug in der Economy Class absolut witzlos. Diese Treibstoffzuschläge oder YQ wurden auf 65 USD reduziert. Damit macht es schon Sinn die Meilen in der Economy Class zu verwenden,

Die zweite positive Nachricht von British Airways ist der Partner-Sale ex London. Ziele sind z.B. Dubai, Abu Dhabi, Peking oder auch die Ostküste USA. Die Preise starten mit 1360 EUR pro Person. Partner-Sale heisst, dass man zu zweit fliegen muss.

Worum geht es in Frequent Traveller Circle Essential Serie?

Frequent Traveller Circle gibt es seit vielen Jahren und genau so lange geben wir auch Tipps und Tricks. Du lernst darin unsere besten Tipps und Tricks für deine zukünftige Meilenstrategien oder auch wie du Deinen Status schneller erreichst mit unserer Podcast Reihe Frequent Traveller Circle – Essentials.

Warum solltest du den Podcast abonnieren?

  • Wir verraten dir offen und ehrlich wie die Strategien, Programme, Promotions etc. funktionieren und die Dinge, die du nicht machen solltest.
  • Wenn du deine Status Karriere einfach so starten willst, dann ist das ok. Aber wir können Dir gerne auch helfen und als Start empfehlen wir dir unser kostenloses Skype Gespräch. Hier kannst du deine kostenlose Beratung ganz unkompliziert jetzt vereinbaren.

Nutze deine Zeit effektiv und hole dir die neuesten Episoden auf dein Smartphone

Urteile Fluggastrechte – Podcast Episode 146

Worum geht es in der heutigen Folge?

Die Fluggastrechte sind auf den ersten Blick durch eine EU-Verordnung klar geregelt. Auf den zweiten Blick stellt sich dann in vielen Fällen die Frage, wie diese Verordnung auszulegen ist. Im Zweifel erfolgt dies durch die Gerichte – manchmal mit kuriosem Ausgang. 
In dieser Folge beschäftigen wir uns mit zwei kürzlich erfolgten Entscheidungen, die eben diese Fluggastrechte betreffen. Im ersten Fall geht es um die Frage, ob Champagner zu einem gelungenen Abendessen gehört. Was das mit den Fluggastrechten zu tun hat und wie die Richter in Düsseldorf entschieden haben, erfahrt ihr in dieser Folge. 
Im zweiten Fall geht es darum, ob bei Flugverspätungen neben der Pauschale zusätzlich Entschädigung für z.B. durch die Verspätung verursachte Schäden gegenüber der Airline geltend gemacht werden können. Im konkreten Fall geht es um eine verpasste Safari-Tour und eine Hotelübernachtung am Zielort die nicht genutzt werden konnte. 
Außerdem geben wir generelle Hinweise zu einigen der häufigsten Fragen rund um das Thema Fluggastrechte. Bei konkreten Fragen und Fällen bitten wir euch einen Anwalt zu kontaktieren, wir geben keine Rechtsberatung.

Worum geht es in Frequent Traveller Circle Essential Serie?

Frequent Traveller Circle gibt es seit vielen Jahren und genau so lange geben wir auch Tipps und Tricks. Du lernst darin unsere besten Tipps und Tricks für deine zukünftige Meilenstrategien oder auch wie du Deinen Status schneller erreichst mit unserer Podcast Reihe Frequent Traveller Circle – Essentials.

Warum solltest du den Podcast abonnieren?

  • Wir verraten dir offen und ehrlich wie die Strategien, Programme, Promotions etc. funktionieren und die Dinge, die du nicht machen solltest.
  • Wenn du deine Status Karriere einfach so starten willst, dann ist das ok. Aber wir können Dir gerne auch helfen und als Start empfehlen wir dir unser kostenloses Skype Gespräch. Hier kannst du deine kostenlose Beratung ganz unkompliziert jetzt vereinbaren.

Nutze deine Zeit effektiv und hole dir die neuesten Episoden auf dein Smartphone

1 2 3 20
>